Schlagwort-Archive: Weihnachten

Unser Chor singt beim Gottesdienst zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes

Die Klassen 4a und 4b gestalteten den Gottesdienst zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes am 3. Advent mit. Die Kinder sangen „Singen wir im Schein der Kerzen“, „Hambani Kahle“ und „Kleine Igel“. Während des Familiengottesdienstes durften die Kinder noch eine Kerze selbst gestalten, die sie als Erinnerung mitnehmen durften.

Im Anschluss an den Gottesdienst eröffneten wir den Weihnachtsmarkt mit „Schneeflöckchen, Weißröckchen“, „Winter, wir warten“ und „Nussknacker“. Beide Auftritte gelangen super und die Kinder bekamen viel Applaus.

Kommentare deaktiviert für Unser Chor singt beim Gottesdienst zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes

Eingeordnet unter außerschulische Lernorte, Feste, Gemeinde, Konzerte, Musik, Projekte, Termine, Unterricht, Veranstaltung

Wir haben einen neuen Wachstopf

Die Insider wissen natürlich sofort Bescheid, was damit gemeint ist. Den übrigen interessierten Lesern sei es sofort verraten: Wir haben einen neuen Topf zum Schmelzen des Bienenwachses für das Kerzenziehen, das an der Schule in Reichensachsen seit dem Jahre 1960 jedes Jahr ohne Unterbrechung stets in der Adventszeit durchgeführt wird. Daran beteiligt sich immer etwa die Hälfte aller Klassen mit ihren Klassen- oder KunsterziehungslehrerInnen.

Das Bild zeigt von links nach rechts Herrn Ziplies, Frau Rost, Frau Roth, Herrn Eisenberg, Frau Schumacher und Herrn Wedler mit selbstgezogenen Kerzen aus 100% Bienenwachs mit dem neuen Wachstopf.

Der neue Topf ersetzt den seinerzeit von der Firma Rüdiger Beck, Reichensachsen, gespendeten Edelstahleimer in dem sich das Wachs befand und der in einem großen Einkochtopf stand, in dem Wasser fast bis zum Kochen erhitzt wurde, welches das Wachs zum Schmelzen brachte. Bei dieser Anordnung der Gerätschaften war immer ein mehr oder weniger breiter Spalt zwischen Eimer und Topfrand, aus dem warmer bis heißer Wasserdampf aufstieg. Die Kerzenzieher mussten mit ihrer Hand, in der sie den Docht hielten, durch diesen Dampf und es bestand die Gefahr von Verbrennungen. Dieses Problem beschäftigte den Altmeister des Kerzenziehens in Reichensachsen, Herrn Lothar Schenkel†, lange, bis er in seiner Verwandtschaft auf einen Mann stieß, der einen Metall verarbeitenden Betrieb besitzt. Dieser sagte zu, sich mit dem Problem zu beschäftigen. Heraus kam ein Topf mit einer oben geschlossenen doppelten Wand, in der sich das zu erhitzende Wasser befindet, mit zwei Einfüll-stutzen zum Befüllen. Der Prototyp wurde in der Familie Schenkel ausgiebig getestet und einige Töpfe mit verschiedenen Durchmessern für Herrn Schenkels Kinder angefertigt. Als dann Herr Schenkel mit seiner Frau nach Frankfurt in das Seniorenheim verzog, besuchten ihn Herr und Frau Panzer des Öfteren und immer wieder kam die Sprache auf den doch viel sichereren Topf. Herr Panzer war lange Zeit sehr skeptisch, vor allem wegen der hohen Anschaffungskosten. Da kam der Förderverein der Schule zu Hilfe und sagte die Übernahme der Kosten zu. Und es dauerte noch einmal eine ganze Weile bis der jetzt in Betrieb genommene Wachsschmelztopf in Reichensachsen ankam. Jetzt wurde Premiere gefeiert. Dem Förderverein sei vielmals gedankt für seine großzügige Unterstützung.

Kommentare deaktiviert für Wir haben einen neuen Wachstopf

Eingeordnet unter außerschulische Lernorte, Eltern, Förderverein, Feste, Kunst, Sachunterricht, Schulleitung, Termine

Traditionen zur Weihnachtszeit

Schöne Traditionen soll man bewahren. Und zu diesen schönen Traditionen in der Vorweihnachtszeit gehört an der Kleeblattschule ein Schulausflug zum Theater. In diesem Jahr konnten wir wieder eine der wenigen und sehr begehrten Schulaufführungen des Jungen Theaters Eschwege besuchen. Hier verzauberte uns die Schneekönigin und die gesamte Crew des Jungen Theaters mit einer wundervollen Darbietung des Märchenklassikers von Hans Christian Andersen. Die Schülerinnen und Schüler waren von Beginn an elektrisiert und verfolgten gebannt die hervorragenden Leistungen der jungen Schauspieltalente.

Kommentare deaktiviert für Traditionen zur Weihnachtszeit

Eingeordnet unter außerschulische Lernorte, Feste, Medien, Termine, Veranstaltung

Projektchor singt zur Weihnachtszeit

Rechtzeitig zur Weihnachtszeit fand sich unter der Leitung von Christine Hieronimus ein Projektchor der vierten Klassen der Kleeblattschule zusammen. Bei mehreren Auftritten nahmen sie die Zuhörer mit auf eine musikalische und weihnachtliche Reise in alle Welt. Mit abwechslungsreichen Texten, Klängen und Liedern erzählten und sangen die Schülerinnen und Schüler über Weihnachtsbräuche in aller Herren Länder. Der erste Auftritt war am ersten Adventssonntag zum Tag der offenen Tür der Werraland Werkstätten in Eschwege.

Kommentare deaktiviert für Projektchor singt zur Weihnachtszeit

Eingeordnet unter außerschulische Lernorte, Feste, Kleeblattschule, Konzerte, Musik, Musik, Projekte, Termine, Veranstaltung

Weihnachtsgrüße von unseren Partnerschulen

Unsere Partnerschulen in Schweden, Finnland, Wales und Spanien haben uns Videobotschaften zu Weihnachten geschickt. Hier geht’s direkt zu unserem Projekt-Blog.

Kommentare deaktiviert für Weihnachtsgrüße von unseren Partnerschulen

von | Dezember 23, 2018 · 7:31 am