Schlagwort-Archive: Ranger

Klassenfahrt zum Meißner

In der Woche vom 19. – 23. 08. 2019 unternahmen die Klassen 3a und 3b eine Klassenfahrt in das Jugenddorf auf dem Hohen Meißner.

Ziel sollte es sein, die jeweilige Klassengemeinschaft mit vielen tollen Aktionen und wunderbaren Erlebnissen zu stärken, unsere fantastische, direkte Umgebung besser kennen zu lernen und uns möglichst intensiv und vielfältig i8n der Natur zu bewegen.

Höhepunkte dabei waren die Nachtwanderung, die Erkundung und „Begehung“ des Kupferbaches, olympische Waldspiele, Kunst im Wald, Besuch im Tierpark Germerode, gemeinsame Bastelaktionen, die Eroberung des Barfußpfades, die Wanderung zum Frau Holle Teich und zur Kalbe und das abschließende Grillen und Singen zur Gitarre am Lagerfeuer.

Unterstützt wurden wir bei vielen Aktionen von den Rangerinnen vom Naturpark.

Kommentare deaktiviert für Klassenfahrt zum Meißner

Eingeordnet unter außerschulische Lernorte, Unterricht, Veranstaltung

Europa zu Gast an der Kleeblattschule

In der letzten Novemberwoche 2018 durfte die Kleeblattschule Gastgeber für Vertreter unserer vier Partnerländer sein. 17 Lehrerinnen und Lehrer aus Finnland, Schweden, Wales und Spanien waren an unserer Schule zu Gast und verbrachten eine ganze Woche mit uns.

Im Rahmen unseres ErasmusPlus-Projektes „Run-Jump-Learn“ fanden mehrere Fortbildungen an unserer Schule statt. Die übergeordnete Frage der Veranstaltungen lautete: „Warum nach draußen gehen?“ Mithilfe einer Wildnesspädagogin beschäftigten wir uns mit den Möglichkeiten des Unterrichts im Freien, nach dem Motto „Natur beginnt da, wo der Asphalt aufhört“. Die Lehrerinnen und Lehrer der Kleeblattschule und die Rangerinnen des Geo-Naturparks Frau-Holle-Land gaben unseren Gästen Einblick, wie Schulen die Entdeckung von Flora und Fauna in den Lehrplan der Schule integrieren können.

Ein weiterer Teil der Lehrerfortbildung in dieser Woche waren Unterrichtshospitationen an der Kleeblattschule, um einen konkreten Einblick in das deutsche Schulsystem zu erhalten. Außerdem brachten die Gäste unseren Schülerinnen und Schülern Tänze, Spiele oder das Zählen in einer anderen Sprache bei. Die Kinder waren besonders von diesen direkten Begegnungen sehr angetan und zeigten sich hoch motiviert und interessiert an unseren Gästen und ihren Sprachen!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hier geht’s zu unserem Projekt-Blog „Run-Jump-Learn“.

Kommentare deaktiviert für Europa zu Gast an der Kleeblattschule

Eingeordnet unter AG, außerschulische Lernorte, Deutsch, Englisch, ERASMUS+, Fortbildung, Konzepte, Lehrer, Projekte, Run-Jump-Learn, Sachunterricht, Termine, Umwelt & Gesundheit, Veranstaltung